RSS

Wir sind die Schöpfer – zu den Ankündigungen

02 Jun

Gekürzte und bearbeitete telepathische Mitteilung von NORIAS ET TE AH’N:
ihr seid es, die den Wandel darstellen!

Alles ist miteinander verwoben, erkennt bitte, wie sehr ihr alles, was euch angekündigt ist, selbst durch euer geschärftes und erwachtes Bewusstsein in die Wirklichkeit zieht.

dass ihr den Wandel in euch selbst realisiert, diesen offen lebt und für alle Menschen darstellt.
Seid leicht, liebevoll und selbstbestimmt, mutig und aufmerksam, entschließt euch 5D zu sein, und nicht nur dazu, auf 5D mitgehen zu wollen.
Dann richten sich alle eure Energien auf die 5. Dimension aus und dann erzeugt ihr ein geeignetes Resonanzfeld, und ihr seid darin wirklich.

Verinnerlicht die Tatsache, dass ihr alles, absolut alles selbst erschaffen könnt. Ihr braucht grundsätzlich niemanden dazu.
Und vor allem, ihr selbst seid es, die das Bewusstsein ausrichten und es einstellen, auf das, was es in das menschliche Sein bringen möchte.
Es kommt immer auf die Entscheidung des Wesens an, und es tritt ein, was entschieden wurde. Das ist ein Gesetzt des Himmels, die kosmische Wirkungsweise von Absicht und Wirklichkeit.

Dazu wurden in den vergangenen Jahren, sehr viele Informationen übermittelt und doch, ihr habt es noch nicht ganz begriffen. Versteht bitte, dass ich euch derart direkt ansprechen muss, denn es bleibt in der Tat nicht mehr sehr viel Zeit, um das ganz zu erfassen.

Sprecht nach dem Aufwachen, am Morgen:
ICH BIN DAS LICHT, ICH BIN DIE LIEBE, ICH BIN DAS LEBEN.
Und zweitens, sobald ihr bemerkt, dass ihr abdriftet in träge Energiegegebenheiten, zentriert euch erneut, sprecht erneut:
ICH BIN DAS LICHT, ICH BIN DIE LIEBE, ICH BIN DAS LEBEN.

Wie einst Jesus der Christus sprach, so sprecht heute bitte ihr, denn seine Schuhe nehmen Maß an euch (ausführlich!)

Zu den Ankündigungen

Erschafft euch eure Wirklichkeit, denn das was angekündigt ist, das kommt, selbst wenn es auf den Zeitlinien hin und her verschoben wird.
Heute ist es weit schwieriger für uns „Vorhersagen“ zu tätigen, genaue Zeitangaben zu machen, an dem sich ein Ereignis einstellen soll, als noch vor Jahren: Mit der Zeit, die nun vergeht und mit dem Raum, der sich nun auflöst, verhalten sich die Potentiale anders und vieles was damals noch der Zeit unterworfen war, ist jetzt auf den Moment, auf das Jetzt ausgerichtet. Bedenkt das bitte stets, so ihr unseren Berichten zur aktuellen Lage dieser epochalen Erhebung folgt.

… ihr bekommt immer auch Wissen, wie sich der Wandel auf der Erde von 3D zuträgt und sich dort auswirkt.
Die „falschen Propheten“ erkennt ihr heute daran, dass sie die derzeitigen Ereignisse auf Gaia TERRA XX einfach von ihrer gewohnten Wahrnehmung auf dieser Zeitlinie ableiten.

Gott atmet erneut aus, und Er erschafft nun neue Welten, indem die alten sich erheben und zurückfinden in das Licht.
Ein neues „Spiel“ beginnt sich anzubahnen, mit neuen „Spielern“ auf den Bühnen einer neuen Zeit.
Doch ihr, ihr sollt nicht mehr dahin gelangen, denn ihr habt mehr als  nur erfüllt, mehr als nur gedient –
ihr habt der Liebe selbst, zu neuer Macht verholfen, durch euer Sein in trägen Welten, fern der Quelle allen Lebens.

Vertraut in meine Kraft und in eure Macht – ­ Wir sind eins!

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 2. Juni 2011 in Uncategorized

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: