RSS

Entwicklungen 11/29

22 Jul

Quellen der Inhalte, Links:
u.a. Beyond Mainstream, Tor in die Galaxien, science.orf.at, Yahoo Nachrichten, diverses

P-W im Alltag: freier Wille versus Schicksal
Vor allem letzte Woche diskutierte ich in einem Forum ziemlich intensiv darüber, ob es ein Schicksal (Vorher-Bestimmung) gibt – oder das Grund-Prinzip unseres Lebens nicht viel mehr auf unserem freien Willen beruht. Vor allem die DiskutantInnen waren nicht bereit, die zur Verfügung stehenden Fakten aus der Quanten-Physik anzuerkennen:
Der reine Zufall existiert, er stellt das Grund-Prinzip des Seins dar. Es ist also nicht der Fall, dass aus A B, aus B C, aus C D … wird. Auch in meinem Leben stelle ich fest, dass es jederzeit möglich ist, diesen oder einen anderen Weg zu gehen. Somit dürfen viele esoterische Lehren (Calvinisten, Zwinglianer, Dalai Lama, das Kybalion (hermetische Prinzipien) als Irrlehren angesehen werden.

Vorwärts Marsch!
Ich glaube, wir alle sind so ziemlich überrascht, was da noch alles bei uns allen an Verletzung existiert. Aber jeden Tag besteht die Chance, wieder etwas davon los-, fliessen- und sein lassen (transformieren) zu dürfen (1,2).
Gleich mehrere telepathische Mitteilungen fordern uns JETZT auf, unsere Aufmerksamkeit von den Macht-Strukturen abzuwenden, uns abzugrenzen (1,2,3) – und
dasjenige, was wir tun wollen zu tun – auch wenn’s in manchen Fällen nicht einfach ist. Bis nächsten Freitag werde ich wohl wissen, was dies für meinen wöchentlichen Entwicklungs-Bericht bedeutet.
Mit zwei amputierten Unterschenkeln schafft es ein Süd-Afrikaner, sich für Olympia zu qualifizieren!

Vor dem Kollaps des Geld-Systems
Der scheinbare Aufschwung ist nicht echt: Alles auf Pump ausgegeben! Bezüglich Europa sind dies EU-Rettungs-Paket, IWF-Rettungs-Paket und -Garantie, Bar-Einzahlungen und Bürgschaften für den Euro-Schutz-Mechanismus, die EZB kauft Staats-Papiere unter Preis, nimmt Kredite auf (auch von Euro-Ländern): Auch ist der Einstieg in die Transfer-Union schon Tatsache, was gemäss dem Lissabonner-Vertrag illegal ist.
Den Empfehlungen des Sachverständigen-Rates wurde nicht Folge geleistet: Es gibt keinen Schuldenschnitt für Griechenland, dringend notwendige Mindest-Steuern wurden noch nicht einmal diskutiert, Finanz-Transaktions-Steuern und Banken-Abgaben sind gebodigt, die Rating-Agenturen treiben weiterhin ihr Unwesen. Was tun wenn Italien, Spanien und Frankreich ins Wanken kommen? Die Euro-Länder
laufen immer weiter in die Schuldenfalle!

Reale Gefahren?
Ist Nord-Amerika besetzt?Sind Geschmacksverstärker ungesund?China: Ölpest im Golf von BohaiEU-Versicherungsaufseher: keine EinzelergebnisseNetanyahu will Iran im September angreifenNibiru shadows over Antarctica landmass?
SaLuSa: betrachtet die Dunkelwesen als Seelen, die jetzt anfangen, sich zurückzuziehen, da sie wissen, dass ihre Zeit um ist

Die Zeit der Aufklärung bzw. Apokalypse (Synonyme) ist da!
Verfassungsfehler: Ist North Dakota kein Teil der USA?US-Regierung gibt zu, mexikanische Drogenbanden mit 30.000 Waffen beliefert zu haben41 Prozent aller chinesischen Websites verschwundenThementag bei 3 Sat: GeheimgesellschaftenChemtrails: FaktenRadio-Aktivität: Nachschub für die ErdwärmeVenezuela soll die größten Ölreserven habenDie Ursachen von Epidemien und Klimawandel können auch ökologischer Natur seinS21: Simulation des Normalbetriebs ist kein StresstestEnglands Elite steht unter Anklage
Interview mit Dr. Dieter Broers: Unterdrückte Wissenschaft

Kreieren
Süßwasserdepot Grönland (3 Sat)Der Wald als CO2-„Staubsauger“US-Schuldenkrise: Morales empfiehlt AbrüstungHanf – diskriminierte WunderpflanzeGratis telefonieren und simsen mit ViberSchweiz: Tierfütterung GVO-freiWohnen mit sozialem Mehrwert



Erinnerungen, die im selben Kontext stehen, werden miteinander verbunden
Etwas Großes geschieht in Gizeh?

Bilderberg hat einen neuen Chef
Ex Programmiererin der Illuminaten packt aus (ausführlich)

Financiers der Shoa
Ägyptischer Liberaler:
Es gab keine 6 Millionen ermordete Juden beim Holocaust!

10 Strategien der Manipulation
Wie man Wähler zum Wählen motiviert

Meditation Freitag 21:00 für Somalias Kinder

Advertisements
 
Ein Kommentar

Verfasst von - 22. Juli 2011 in Uncategorized

 

Eine Antwort zu “Entwicklungen 11/29

  1. Kashmir

    23. Juli 2011 at 23:48

    Wie immer eine schöne Zusammenfassung der momentanen Entwicklungen. =)

    Da ich jedoch die Glorifizierung der Meditation mit zunehmender Sorge betrachte. Möchte ich zur Inspiration meine Lieblingsmeditations vorstellen:

    Die Einsichts-Meditation

    Die Einsichts-Meditation ist eine über 2500 Jahre alte Meditationstechnik. Sie ist auch unter dem Namen Vipassana-Meditation bekannt. Vipassana bedeutet soviel wie „die Dinge zu sehen, wie sie wirklich sind“. Im Gegensatz zu den anderen Meditationsarten, kann man laut der buddhistischen Lehre nur durch die Vipassana-Meditation das Nirvana oder die Erleuchtung erlangen. Doch was ist das Besondere an dieser Meditation?

    Es ist sehr schwer oder gar unmöglich den Zustand zu beschreiben, der durch diese Meditationstechnik angestrebt wird. Buddha selbst meinte, dass es keine Worte gäbe, um den Zustand im Nirvana zu beschreiben. Man könne es nur selbst erleben. Der gewöhnliche „Freizeit Meditierende“ wird die angestrebte Erleuchtung – das Nirvana – doch wohl nie erreichen. Der Zustand kann als völlige Loslösung von der eigenen Person und damit von allen Emotionen und Gedanken beschrieben werden. All diese Dinge sind laut der buddhistischen Lehre nur Illusion. Wer sich von dieser Illusion befreien kann, erlangt zur Erleuchtung und fühlt eine unendliche Befreiung von allen Lastern und Leiden dieser Welt.

    Die Technik funktioniert folgendermaßen: Wie immer suchen Sie sich einen ruhigen Platz und schließen die Augen. Anstatt störende Gedanken durch Konzentration auf die Atmung oder ein Mantra auszuschalten, kommt es bei der Einsichts-Meditation darauf an, sich jedes einzelnen Gedankens und jeder Empfindung genau bewusst zu werden. Versuchen Sie nicht krampfhaft Ihre Gedanken und Emotionen zurückzuhalten, sondern lassen Sie ihnen wohlwollend freien lauf. Wichtig ist, dass jeder Gedanke kommen und gehen soll, ohne jedoch von Ihnen bewertet zu werden.

    Jegliche Erinnerung oder Gedanke löst in dem gewöhnlichen Menschen eine weitere Empfindung aus. Der Gedanken- und Emotionsfluss gleicht einem unendlichen Wasserfall. Halten Sie jedoch an keinem Gedanken fest, der diesem inneren Wasserfall entspringt. Beobachten Sie den Wasserfall der Gedanken von Außen und lassen Sie die Gedanken einfach vorbeifliegen. Dies erfordert einiges an Übung. Oft werden Sie sich dabei ertappen, wie Sie einen Gedanken weiterverfolgen. Lassen Sie sich jedoch davon nicht demotivieren. Mit der Zeit werden Sie immer mehr die Rolle des Gedankenbeobachters einnehmen und dabei eine tiefe Befreiung und Entspannung erfahren.

    Das Ziel dieser Meditationstechnik ist die Loslösung vom Ich und damit die Loslösung von allen Gedanken und Emotionen. Durch die Einsichts-Meditation werden innere Konflikte offenbart und aufgelöst. Festgehackte Gedankenstrukturen werden allmählich verschwinden und eine ausgeglichenere Denkweise wird sich einstellen. Man lernt die Dinge so zu sehen, wie sie wirklich sind. Der Meditierende erfährt dadurch eine Befreiung von allen Ängsten und Lastern. Er taucht durch die reine Beobachtung des Selbst in eine Sphäre ein, in der es kein Neid, keine Trauer und kein Leid mehr gibt, da kein subjektives Ich mehr diese Emotionen empfinden könnte. Vielen mag dieser Weg ungewöhnlich erscheinen. Für Buddhisten bedeutet die Erreichung dieses Zustandes jedoch das höchste Ziel, da auch das Ich nur als bloße Illusion gilt.

    (http://www.allmystery.de/artikel/meditation_lernen.shtml)

    Ich verstehe diesen Text so, dass es möglich ist im Prinzip 24/7 zu meditieren, bzw. Aufmerksam durchs Leben zu gehen.
    Ich persönlich bete anstatt für die Kinder in Somalia, lieber für JEDEN Menschen. 😉

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: